Donnerstag, 23. November 2017

Editorial: Ist Alice Cooper immer noch sehenswert?

Alice Cooper wird nächsten Februar 70 Jahre alt und ist bereits fast ein halbes Jahrhundert als Schockrocker unterwegs. Da könnte man eigentlich meinen, dass die Luft so langsam raus ist - aber weit gefehlt! Der gebürtige Detroiter befindet sich derzeit auf Tour und spielt mit seinen aufwendigen Shows viele aktuelle Acts locker an die Wand. Wie viel Power in dieser lebenden Legende noch steckt, konnte man unter anderem am vergangenen Dienstag in der Frankfurter Jahrhunderthalle bestaunen.

Dienstag, 21. November 2017

Live-Review: Steinwüstennacht im Jazzkeller Hofheim

Der Jazzkeller am Hofheimer Bahnhof ist inzwischen mehr als nur ein lokaler Geheimtipp. In den letzten Jahren ist die Dichte an interessanten und aufregenden Konzerte in diesem unkommerziellen Venue im weiter gewachsen. Mit der aktuellen Steinwüstennacht hat sich der Ort am Taunus erneut als Institution im Bereich Stoner und Heavy Rock positioniert. Zusammen mit zwei exzellenten Unterstützern haben die IRON BASTARDS am vergangenen Samstag eine amtliche Show abgeliefert.

Sonntag, 19. November 2017

Song Of The Day: Ursinne 'Something Wicked This Way Comes'

Wem sein Death Metal gar nicht schrullig und cheesy genug sein kann, der sollte sich unbedingt URSINNE anhören. Dieses Projekt ist ein Drei-Länder-Bündnis von Musikern, die sich ihre Sporen unter anderem bei SKINEATER, WOMBBATH, BENEDICTION, HAIL OF BULLETS und BOLT THROWER verdient haben und bereits im Sommer ein Debüt-Album veröffentlicht haben. Wer "Swim With The Leviathan" bisher noch nicht angetestet hat, kann sich mit dem neuen Clip zu  'Something Wicked This Way Comes' auch visuell einen Eindruck vom internationalen Trio machen.

Samstag, 18. November 2017

Reingehört: Beltez "Exiled, Punished... Rejected"

Eine Black-Metal-Band bei Bret Hard Records - irgendwie lässt mich dieser Anblick erst einmal stutzen. Das Kölner Label ist nämlich mir eher als Thrash- und Death-Metal-Schmiede bekannt. Auch die vorliegende Kapelle BELTEZ ist mir kein Begriff, dabei wütet der Fünfer bereits seit 2002 in der nationalen Szene herum. "Exiled, Punished... Rejected" ist sogar schon der dritte Full-Length-Release der Rheinländer und dürfte Freunden des zeitgenössischen Post und Atmospheric Black Metal gefallen.

Donnerstag, 16. November 2017

Throwback Thursday: Transilvanian Beat Club "Das Leben soll doch schön sein"

Kann sich noch jemand an TRANSILVANIAN BEAT CLUB erinnern? Falls nicht, frische ich gerne eure Erinnerung auf. Die thüringische Band war in der zweiten Hälfte der 2000er Jahre tätig und wurde von den damaligen EISREGEN-Mitgliedern Franziska Brink und Yantit gegründet. Gespielt hat das Quartett eine abgedrehte Mischung aus ONKEL TOM, RAMMSTEIN und EWIGHEIM und hat es damit immerhin auf zwei (mehr oder wenige) stolze Alben gebracht. Die zweite Scheibe "Das Leben soll doch schön sein" erschien dabei ziemlich genau vor zehn Jahren - ein guter Grund für uns zurückzuschauen.

Mittwoch, 15. November 2017

Reingehört: Blames God "Christianity In Flames"

Du magst es primitiv? Du magst es chaotisch? Du magst blasphemischen Death Metal? Dann sind BLAMES GOD deine Band! Gerade vor anderthalb Jahren in Chile von den beiden Ex-DIABOLICAL-MESSIAH-Musikern Pilatvs und  Carcelero gegründet und später um IMPRECATORY-Saitenhexer Pacto verstärkt, bringen die Lateinamerikaner gerade ihre erste EP  "Christianity In Flames" auf den Markt.