Samstag, 1. April 2017

Song Of The Day: King Satan 'Satanized (Praise Hail Satan!)'

Hell yeah! Darauf hat die Welt gewartet! Black Metal trifft Gothic Hellectro.  KING SATAN (was ein Name!) existiert seit 2015 und ist die Kreation von Produzent, Alleskönner und Musikvirtuose King Aleister Satan alias Fra. Zetekh, der wiederum auch bei den finnischen Schwarzheimern von SATURIAN MIST die Axt schwingt. Mit dem neuen Video 'Satanized (Praise Hail Satan!)' gibt uns seine Hoheit einen dritten Einblick in seinen anstehenden Opus Magni "King Fucking Satan", der im Mai erscheinen wird.
Hach, es ist so unglaublich erfrischend endlich mal Musik zu hören, in der gesagt
wird was Sache ist! Heil Satan! Gott ist voll doof! Und Satanismus ist total schockierend! Gekonnt verbindet der Skandinavier (überhaupt nicht ausgelutschte) Fruity-Loops-Beats mit Screams, Growls und Wahnsinnsschreien. Die Musik wird cineastisch anspruchsvoll adaptiert und mit nie dagewesenen Kollagen aus klassischen Filmschnipseln, Zitaten und Winamp-Visualisierungen untermalt. Auch die als andere als alberne Performance des Frontmanns und seiner Background-Sängerin, die bestimmt mehr als nur einen Volkshochschulkurs für Ausdruckstanz mitgenommen hat, setzen neue Maßstäbe, die alte Hasen wie ROB ZOMBIE oder MORTIIS wie Anfänger aussehen lassen. Die anderen beiden Musikvideos 'Enter Black Fire' und 'Psygnosis' stehen  'Satanized (Praise Hail Satan!)' ist nichts nach und machen bereits jetzt klar, dass "King Fucking Satan" das allerbesteste Album des Jahres, wenn nicht aller Zeiten werden wird! Herkömmlicher Black Metal und TBM können einpacken! Die Welt gehört den Finnen von KING SATAN. 

Noch bis zum 26. Mai müssen wir uns gedulden - dann erblickt dieses Meisterwerk via  Saturnal Records das Licht der Welt und wird einen Paradigmenwechsel in der zeitgenössischen Musik einläuten.

[Adrian]

Keine Kommentare:

Kommentar posten